IOI 2005 in Polen

Die IOI 2005 fand vom 18. bis 25. August in Polen. Ausrichtungsort war die Universitätsstadt Nowy Sącz.

 

Die Mitglieder des deutschen Teams waren

 

  • Felix Arends
  • Thomas Fersch
  • Benjamin Franz
  • Erik Panzer

 

Thomas Fersch und Benjamin Franz gewannen Silbermedaillen, Erik Panzer und Felix Arends errangen Bronze.

 

Ein Überblick über die Vorbereitungen findet sich hier.


BOI 2005 in Litauen

Die BOI 2005 fand vom 5. bis zum 9. Mai in Litauen statt. Ausrichtungsort war die Stadt Pasvalys.

 

Mitglieder des deutschen Teams waren Felix Arends, Benjamin Berger, Karl Bringmann, Benjamin Franz, Erik Panzer.

 

Erik Panzer wurde Zweiter in der Gesamtwertung und gewann damit eine Goldmedaille. Felix Arends und Benjamin Berger errangen Silber und Benjamin Franz gewann eine Bronzemedaille.


CEOI 2005 in Ungarn

Die CEOI 2005 fand vom 28.Juli. bis 4.August in Ungarn statt. Ausrichtungsort war Sárospatak.

 

Das deutsche Team bestand aus Felix Arends, Thomas Fersch, Benjamin Franz und Erik Panzer.

 

Alle deutschen Teilnehmer wurden mit Medaillen ausgezeichnet. Thomas Fersch und Felix Arends gewannen Silber, Benjamin Franz und Erik Panzer Bronze.

 

Weitere Informationen und ein Teamfoto sind in der Pressemitteilung hier zu finden.