BOI 2017: dreimal Edelmetall beim Olympiadenauftakt

11.05.2017

Bergen war der Austragungsort der BOI 2017. Es ist das erste Mal, dass Norwegen zum Schauplatz der BOI wurde.

Ein Team aus Veteranen, Neulingen und Medaillengewinnern

Das deutsche Team, angeführt von den letztjährigen Medaillengewinnern Marian Dietz und Nicolas Faroß, besteht aus einer Mischung aus erfahrenen Olympioniken und Neulingen.  Mitglieder des deutschen Teams sind außer den erwähnten Marian Dietz und Nicolas Faroß noch Lukas Michel, Tobias Schindler, Jasper Slusallek und Robert Hönig.


Aber welchen Platz belegte die deutschen Teilnehmer?

Nach einem harten Wettbewerb gewannen Lukas Michel aus Rimbach und Marian Dietz aus Berlin Silbermedaillen. Nicolas Faroß errang Bronze. Die Aussichten auf eine starke Olympiadensaison sind also gut. Die nächste Aufgabe für das deutsche Team stellt sich bei der CEOI im slowenischen Ljubiljana.